Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Ich (Robert) mache die Orga und PR für Irish. Gib mir ein paar Tage zu antworten, da ich 1-2 Mal die Woche reinschaue und das hier ehrenamtlich (ohne Amt) für lau mache, sei nachsichtig mit mir ;). Kurz etwas zu mir:

Als ich 1996 in USA war, habe ich die Liebe zum Folk und speziell zum Irish mitgenommen.

Daher war ich schnell dabei als ich die Chance sah in einer Folkband der Spielmeute hier vor Ort (um Greifswald) mit zu spielen und eröffnete den Open Jam im klex, den ich nun aber während meiner Ausbildung pausieren muss. Dafür gibt es in der StuThe Open Jams. Was mich sehr freut, da damit das offen kreativ sein weitergehen kann.

 

Aber es fehlte mir noch das Irish. Daher suchte und fand ich eine Session in Rostock und lernte dort Anja die Geigerin kennen. Sie zog um und so war klar, daß wir eine Session auch in Greifswald brauchen.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an die Rostocker für die Unterstützung dieses Unterfangens!

 

So entstand dann das Ganze hier und da ich mit Internetseiten und PC Krams ganz gut kann, gibts auch diese Webseite und die Session auf der Weltkarte bei google, FB und im Kulturkalender... Wir kaufen und verkaufen nichts. Wir schenken und genießen zusammen.

 

Noch ein kleiner Tipp fürs Irish lernen mal HIER schaun. In diesem Sinne

Feicfidh mé ar ball thú!